Informationen zur Domain:
Die aufgerufene Domain ist bereits registriert. In der Domainsuche können Sie prüfen, ob der von Ihnen gesuchte Domainname noch unter anderen Domainendungen zur Verfügung steht.

Webhosting + Domain
Webhosting - Tarife von Pixel X bieten nahezu für jeden Bedarf den erforderlichen Leistungsumfang.

Die Möglichkeit jederzeit zwischen den Tarifen wechseln zu können, sowie einzelne Leistungen wie Webspace, Datenbanken und weitere Domains aufzuschalten, schaffen eine flexibele Webhosting - Lösung die sich jederzeit Ihrem Bedarf anpasst.

Informationen für den Domaininhaber
Bei der Einrichtung Ihres Accountes wurde vom System diese Startseite automatisch hinterlegt. Diese Startseite zeigt den Besuchern Ihrer Domain, dass diese bereits registriert ist. Anderweitig würde der Server die Fehlermeldung ausgeben, dass diese Domain nicht erreichbar ist.

Sie können diese Startseite jederzeit löschen oder mit Ihren eigenen Inhalten überschreiben. Stellen Sie dazu eine FTP-Verbindung zum Serve her und wechseln in das Verzeichnis /html. Löschen oder überschreiben Sie einfach die Datei index.php.

Gerne sind wir Ihnen bei der Einrichtung Ihrer Internetseite behilflich.

Impressum

Pixel X e.K.
Kuhstrasse 26-27
38100 Braunschweig
Germany

Tel: +49 531 88616-0
Fax: +49 531 88616-16

E-Mail: info@pixelx.de

Handelsregister:
Braunschweig, HRA 14143

Geschäftsführer:
Michael Rottmann

Ust-IdNr.:
DE203785586
www . .

Aktuelle Nachrichten

Merkel im Bundestag: "IS-Terror bedroht auch Deutschland"
Bundeskanzlerin Merkel hat die geplanten Waffenlieferungen an die Kurden im Irak mit der Bedrohung durch die IS-Terrormiliz gerechtfertigt. IS bedrohe auch die Sicherheit Deutschlands und Europas. Zudem habe der IS "unfassbare Gräueltaten" begangen.

mehr lesen ...
Bundestagsdebatte live: Deutsche Waffen für die Kurden
Kanzlerin Merkel hält eine Regierungserklärung, der Bundestag debattiert über deutsche Waffen für den Irak. Mitentscheiden dürfen die Abgeordneten nicht - ihnen bleibt lediglich eine symbolische Abstimmung. Sehen Sie die Debatte hier live.

mehr lesen ...
Interview: "Den Sachsen geht es zu gut"
Kein Leidens- oder Entscheidungsdruck - die Sachsen fühlen sich offenbar zu wohl mit ihrer CDU-geführten Regierung. Warum die AfD so gut und FDP und NPD so schlecht abgeschnitten haben, erklärt Politologe Werner Patzelt im Interview mit tagesschau.de.

mehr lesen ...
"Protestpartei" AfD keine Option für CDU
Nach der Landtagswahl in Sachsen haben sich Kanzlerin Merkel und Ministerpräsident Tillich erneut gegen eine Koalition mit der AfD ausgesprochen. Im Erfolg der Eurokritiker sieht Merkel aber auch einen Auftrag für ihre eigene Partei.

mehr lesen ...
Analyse zur Wahl in Sachsen: Wer wählte was warum?
Nach der NPD sammelt nun die AfD in Sachsen die Protestwähler ein. Die CDU kann Tillichs sensationelle Beliebtheitswerte nicht in Wählerstimmen umwandeln. Und nur bei einer anderen Landtagswahl war die Wahlbeteiligung geringer.

mehr lesen ...
Ukrainische Armee gibt Flughafen Lugansk auf
Die ukrainischen Truppen im Osten des Landes geraten immer weiter unter Druck. Laut Kiew zog sich die Armee nach Kämpfen mit einem russischen Panzerbataillon vom Flughafen Lugansk zurück. Russland bestreitet weiter, in die Ukraine einmarschiert zu sein.

mehr lesen ...
Golanhöhen: Bedingung für Freilassung der UN-Blauhelme
Auf den Golanhöhen im Süden Syriens wird heftig gekämpft. Nach wie vor halten Bewaffnete 44 dort in der Region stationierte UN-Blauhelmsoldaten fest. Nun soll es eine erste Forderung für deren Freilassung geben.

mehr lesen ...
Pakistan: Staatssender kurzzeitig besetzt
Regierungskritische Demonstranten haben in Pakistans Hauptstadt Islamabad den Sitz des Staatsfernsehens gestürmt und besetzt. Kurz darauf griffen Sicherheitskräfte ein und führten die Demonstranten ab. Auch vor der Residenz von Premier Scharif kam es zu Unruhen.

mehr lesen ...
Warnstreiks der Lokführer nun auch im Personenverkehr
Der für heute angekündigte Warnstreik der Lokomotivführer könnte auch den Personenverkehr treffen. Zwischen 18 und 21 Uhr wollen die Lokführer ihre Arbeit niederlegen. Zunächst hatte es geheißen, Fahrgäste sollten weitgehend verschont bleiben.

mehr lesen ...
Fragen und Antworten: Was tun, wenn die Bahn nicht kommt?
Wegen des Streiks der Lokführergewerkschaft GDL müssen Bahnfahrer mit Einschränkungen rechnen. Welche Rechte Reisende bei Ausfällen und Verspätungen haben? tagesschau.de hat dazu Fragen und Antworten zusammengestellt.

mehr lesen ...
Apple eine Bezahlfunktion in Smartphones bauen
Mit dem iPhone6, das demnächst erscheint, soll man per Fingerabdruck bezahlen können. Diese Technologie war von Apple lange ignoriert worden, während Hauptkonkurrent Samsung bereits einen entsprechenden Sensor mit dem Bezahldienst Paypal verknüpft hatte.

mehr lesen ...
Hamburg und Berlin: Das Werben um Olympia hat begonnen
Hamburg oder Berlin? Beide Städte wollen die Olympischen Sommerspiele 2024 oder 2028 ausrichten. Bis Herbst 2015 müssen die Bewerbungen beim IOC sein. Nun haben die Städte erste Einblicke in ihre Konzepte gewährt.

mehr lesen ...
Zweiter Weltkrieg: Gedenken am 75. Jahrestag des Ausbruchs
Heute vor 75 Jahren brach der Zweite Weltkrieg aus. Deutsche Soldaten beschossen an der Westerplatte die polnische Grenze. Anlässlich des Jahrestages wird an dem historischen Ort der Opfer gedacht. Polens Premier Tusk warnte vor einer Wiederholung.

mehr lesen ...
Drehen, schneiden, posten - FSJ'ler digital unterwegs
Schule fertig - und dann? Tausende beginnen heute ihr Freiwilliges Soziales Jahr. Eine neue Form ist in Planung: das FSJ Digital. Sinnvolle Initiative oder nur moderner Name? tagesschau.de hat FSJ'ler getroffen, die schon digital arbeiten.

mehr lesen ...
Videoblogs der ARD-Korrespondenten
Die ARD hat eines der größten Korrespondentennetze weltweit. In ihren Videoblogs berichten unsere Korrespondentinnen und Korrespondenten über die kleinen Dinge des Lebens und die große Politik, über Ernstes und Skurriles, über besondere Rituale und alltägliche Gebräuche.

mehr lesen ...
Orchester "Lebenslaute" erhält Aachener Friedenspreis
Am Abend erhält das Orchester "Lebenslaute" mit Sitz in Herford den renommierten Aachener Friedenspreis. Dem Netzwerk gehören bundesweit etwa 300 Musiker an, die seit fast 30 Jahren mit klassischer Musik gegen soziale und politische Missstände protestieren.

mehr lesen ...
Rendsburg: Finanzbeamter bei der Arbeit erschossen
Im Finanzamt Rendsburg hat ein Besucher einen Beamten während eines Gesprächs erschossen. Der mutmaßliche Täter wurde noch im Gebäude festgenommen. Über dessen Motive wurde nichts bekannt.

mehr lesen ...
Die Amazonen der Peschmerga
Es sind nicht nur Männer, die im Nordirak gegen den Islamischen Staat kämpfen. Wie viele Frauen genau sich freiwillig an der Waffe ausbilden lassen und mit an die Front ziehen, bleibt ein Militärgeheimnis.

mehr lesen ...
Keine freien Wahlen: Hongkong vor Protestwelle
Peking hat allen Forderungen nach freien Wahlen in Hongkong eine endgültige Absage erteilt. Die Demokraten reagierten kämpferisch. Sie wollen mit einer beispiellosen Protestwelle antworten. Es droht die offene Konfrontation.

mehr lesen ...
Hoffung für von Islamisten belagerte Stadt Amerli
Sie sollten ausgehungert werden und können nun aufatmen: die Bewohner der irakischen Stadt Amerli. Nach mehr als sechs Wochen wurde die Belagerung der IS-Milizen durchbrochen. Auch der Iran soll Luftangriffe geflogen haben.

mehr lesen ...
Ebola: Proteste, Streik und Angst vor der Ansteckung
Je mehr Menschen an Ebola sterben und je weiter sich die Krankheit ausbereitet, desto mehr wächst die Angst, sich anzustecken. In fünf afrikanischen Ländern grassiert die Seuche. Die Lage ist angespannt. Menschen protestieren, Hotelgäste werden festgenommen.

mehr lesen ...
Staat erzielt Milliarden-Überschuss im ersten Halbjahr
Der robuste Arbeitsmarkt hat dem deutschen Staat im ersten Halbjahr 2014 einen Überschuss von 16,1 Milliarden Euro beschert. Nach vorläufigen Ergebnissen stiegen die Einnahmen um 1,1 Prozent. Außergewöhnlich ist vor allem die Bilanz des Bundes.

mehr lesen ...
Rückschlag für deutsche Wirtschaft wegen sinkender Investitionen
Auch wenn der Arbeitsmarkt weiterhin brummt: Weil Investitionen zurückgingen und der Außenhandel die Konjunktur bremste, sank das Bruttoinlandsprodukt von April bis Ende Juni 2014 im Vergleich zum Vorquartal um 0,2 Prozent.

mehr lesen ...
Bundesliga: Ein torloser Sonntag
Mönchengladbach kann nicht an die Erfolge der Europa League anknüpfen: Gegen Freiburg blieb es für die Borussia bei einem mageren 0:0. Zuvor hatten sich schon der FSV Mainz 05 und Hannover 96 ohne Tore getrennt.

mehr lesen ...
WM: Doppel-Gold für deutsche Vielseitigkeitsreiter
Bei der Reit-WM in der Normandie hat die deutsche Vielseitigkeits-Equipe Gold gewonnen. Eine weitere Goldmedaille sicherte sich Sandra Auffarth in der Einzelkonkurrenz. Michael Jung musste sich in der Individual-Wertungmit Silber zufriedengeben.

mehr lesen ...